Drupal

Hochmodulares Framework für Communities und Websites

Das vom belgische Informatiker Dries Buytaert konzipierte Content Management System Drupal ist durch den modularen Aufbau eines der flexibelsten CMS auf dem Markt. 

Einzig der Drupal Kern ist fest vorgegeben, weitere Elemente lassen sich durch Module hinzuschalten, sodass jede beliebige Struktur und Anforderung erfüllt werden kann. 

Bekannt wurde das CMS, welches seit 2001 als Open-Source verfügbar ist, durch den Einsatz bei großen Websites wie zum Beispiel von Amnesty InternationalDie Zeit oder der Website des Weißen Hauses in Washington DC. Durch eine große aktive Community wird das System regelmäßig weiterentwickelt.

Einsatzgebiete

Durch das modulare System ist Drupal für jegliche Einsatzgebiete geeignet. So können von kleinen Websites über Blog-Systeme, Firmenwebsites oder auch große Communities mit tausenden Mitgliedern damit realisiert werden.

Features und Eigenschaften

  • Ca. 5000 verschiedene Module stehen in Drupal zur Verfügung 
  • Differenziertes Rollen- und Rechtesystem für Benutzer
  • Suchmaschinenoptimierte Strukturen
  • Multisite-Fähigkeit
  • Mehrsprachkeit
  • Caching Mechanismen für hohe Anforderungen

Module und Anpassung

Gerne entwickelt die Navigate AG für Sie individuelle Drupal Module, oder passt vorhandene Module an Ihre Bedürfnisse an. Sie haben schon eine konkrete Vorstellung davon oder benötigen eine Beratung? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Mehr Informationen zu Drupal finden Sie unter http://drupal.org/ oder der deutschen Drupal Community http://www.drupalcenter.de/

Drupal-Logo
Drupal : Navigate AG - Die Internetagentur - Karlsruhe