Neos

Neos CMS – Das Open Source CMS der nächsten Generation

„What you see is what you get!“ – Das ist die Devise des neuen Content Management System Neos. Gepflegt wird direkt im Frontend. Dabei unterstützt Neos von Haus aus Workspaces und simple bis komplexe Publishing-Prozesse. Durch die einfache Usability steht der Anwender von Anfang an im Mittelpunkt, um schneller und komfortabler als je zuvor Inhalte wie Texte, Bilder oder Videos auf Websites einzubinden und zu veröffentlichen.Frontend und Backend sind eins

Modernste Technik als Grundlage

Als technische Grundlage dient das hauseigene PHP-Framework Flow. Neos und Flow setzen dabei auf modernste Entwicklungsstandards und unterstützen zum Beispiel standardmäßig Cloud-Anbindungen und Content-Delivery-Networks (CDNs). Neos eignet sich daher bestens für die Anbindung externer Dienste wie ERPs, PIMs oder Suchmaschinen wie Apache Solr und Elastic-Search. Des Weiteren ist ein umfangreiches Security-Framework integriert. So lassen sich zu praktisch allen Bestandteilen des Systems genaue Rechte und Rollen definieren.

In Dimensionen denken

Neos verfügt über das mächtige Feature, Content in Dimensionen zu verändern. Es ist möglich über eine Matrix verschiedene Dimensionen zu kombinieren und einen Fallback zu hinterlegen. Auf diese Weise können Sie Inhalte auf bestimmte Zielgruppen zuschneiden und z.B. mehrere Varianten einer englischen Übersetzung länderabhängig ausliefern. Aber auch Szenarien wie A/B Testing und Multi-Channel-Publishing usw. lassen sich damit sehr benutzerfreundlich umsetzen. 

Texter lieben Neos

Redakteure haben es einfach in Neos. Denn für die Arbeit mit dem CMS brauchen Sie praktisch keine Schulung.

„Ich logge mich ein. Ich sehe die Website so, wie sie ist. Ich klicke dort, wo ich etwas ändern möchte. Und dann tue ich es. Das war’s.“

Erfahrungsberichte zeigen, dass Redakteure sich schnell im System zurechtfinden. Wichtig ist dabei, dass das auch im Team funktioniert. Deshalb ist es möglich, Änderungen in Workspaces zu bündeln und gesammelt zu publizieren.

Neos : Navigate AG - Die Internetagentur - Karlsruhe